Was ist das Gegenteil von Migrationshintergrund?   Steuerzahlervordergrund...    
     
  "Die Lupe" verschickt unregelmäßig per eMail kurzlebigere Infos, die nicht auf diese Seite gestellt werden.
Über das Symbol rechts kann dieser eMail-Newsletter per Online-Formular abonniert werden,
der aber leider mit T-Online-eMail-Adressen nicht mehr empfangen werden kann:
 
                       
 
 
  19.01.2019  

Die Scheinheiligkeit der politischen "Argumente"...

   
   

- Nazis raus... - denn sie sind ja anscheinend überall.
- Das jämmerliche Gezerre um den Brexit.
- Das Märchen vom "ultra"-schnellen 5G-Netz.
- Der mit "Humanität" begründete Diebstahl am Volk.

 
 
 
  15.01.2019  

Geistig armes Deutschland...

   
   

- Der Bildungsnotstand ist auf dem Vormarsch und gewollt,
- maßgeblich gefördert durch Facebook & Co.
- und im Sinne der Konzerne und deren Vasallen in Berlin.

 
 
 
  04.01.2019  

Jahresrückblick 2018

   
   

- Konsequente Abschiebungen - wenn es nur nicht so traurig wäre...
- Digitalisierung und das 5G-Handynetz - eine defensive Offensive?
- Elektromobilität und Energiewende - ein Schuss ins Knie.
- Es wimmelt von "Ungelernten Kräften" in der Regierung.

 
 
 
           
 
 
 
 
           
  26.12.2018  

Berliner Weihnachtsmärchen 2018...

   
   

- Angeblicher Fachkräftemangel wird per Einwanderungsgesetz gelöst.
- Der Ärztemangel wird durch Zuwanderung behoben.
- Das Elektro-Auto rettet die Welt - solange es nicht aufgeladen werden muß.

 
 
 
  18.12.2018  

Realitäten vs. Illusionen / Ideologien / Dilettantismus

   
   

- Die erst unglücklichen, dann glücklichen und dann wieder unglücklichen Moslems.
- Das neue "Fachkräfteeinwanderungsgesetz" spaltet sogar die CDU.
-
Mit 5G schnelles WLAN flächendeckend für alle - die keine Ahnung haben.

 
 
 
  25.11.2018  

Wer hetzt in Deutschland eigentlich wirklich?

   
   

- Zweierlei Maß im Internet und den Sozialen Medien - das gilt auch für "Künstler".
- Eine "Handreichung" der AAS, damit Erzieher*innen rechte Eltern "bekämpfen" können.
- Das seltsame Demokratieverständnis der Altparteien.